OÖN-Wirtschaftsakademie bringt Spitzenreferenten nach Linz

Holen Sie mehr aus sich heraus - bei inspirierenden Impulsen für den beruflichen und privaten Alltag und Netzwerken in entspannter Atmosphäre.

Die OÖNachrichten Wirtschaftsakademie bringt seit Jahren nationale und internationale Spitzenreferenten zu aktuellen Themen nach Linz.

Spannende Impulse warten auch 2020 im Linzer Brucknerhaus auf die Besucherinnen und Besucher. Aufgrund der derzeitigen Lage mussten wir einige Termine der diesjährigen Veranstaltungsreihe verschieben. ABER aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wir haben es geschafft, den Großteil der Vorträge – mit Götz Schartner, Marc Gassert, Christoph Holz und Praticia Staniek – im Herbst 2020 unterzubringen. Auf die Wirtschaftsakademie-Termine mit Dr. Alex Witasek und Henry Maske dürfen Sie sich 2021 freuen!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und gute Ideen bei der OÖN-Wirtschaftsakademie 2020!


 

Termine 2020

  • 1. Termin - 01.09.2020


  • Wir ermöglichen Ihnen einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen: Unser Referent zeigt praxisnah, wie einfach digitale Kommunikation und IT-Systeme manipulierbar sind. Nur wer weiß, wo Gefahren lauern, kann sich effektiv davor schützen. Das Publikum erlebt live, wie Hacker vorgehen. Am Ende des Vortrags steht die Erkenntnis: Man darf sich nicht allein auf die Technik verlassen. Der Mensch ist die wichtigste Waffe im Kampf gegen Cyberkriminalität.

  • 2. Termin - 12.10. 2020


  • Um unsere Ziele zu erreichen, brauchen nicht mehr Kraft, Wissen, Talent oder DIE Gelegenheit - was wir brauchen, ist die Selbstdisziplin das zu nutzen, was wir haben. Marc Gassert analysiert die "TOOLBOX" der Selbstdisziplin, macht sie für Jeden zugänglich und hilft so das eigene Potential voll auszuschöpfen. Mit Meistergraden in drei asiatischen Kampfkünsten ist er der Experte für Disziplin. Er veranschaulicht in einem lebhaften Vortrag seinen unverstellten Blick auf asiatische Weisheiten: Voller Inspiration. Tiefgründig. Spannend. Reich an Bildern. Das Wort „Disziplin“ schreckt viele Menschen ab. Klingt es doch nach Härte, Drill, Gehorsam, Zwang und Strafen. Schluss mit diesen negativen Assoziationen! Denn im Grunde ist Disziplin etwas erstrebenswertes, großartiges, vielleicht die wichtigste Tugend in Ihrem Leben. Disziplin hilft uns unsere Ziele zu erreichen – sei es privat oder beruflich.

  • 3. Termin - 10. 11.2020


  • Christoph Holz erklärt die komplexe digitale Welt auf unvergleich­liche und feinsinnige Art und seine spannenden Perspektiven zeigen den größeren Kontext, aber auch die ganz persönlichen Auswirkungen auf den Einzelnen. Der Informatiker und Raum­fahrttechniker weiß, wovon er spricht. Er studierte an der TU München, ist Start-up-Gründer, Silicon Valley-Enterpreneur, Busi­ness-Angel, ein echter Cyborg und überzeugter Querbinder. Wie kaum ein anderer „übersetzt“ er digitales Wissen in logische Zukunftsszenarien und überraschende Konsequenzen. Seine Tätigkeit als Redner, Moderator und Hochschullektor führte Holz von der CeBit und TEDx bis zu Google in Kalifornien. Seine klugen und humorvollen Ausführungen nehmen den Menschen die Angst vor der Veränderung und beinhalten viele smarte Anre­gungen, die sich unmittelbar in die Praxis umsetzen lassen.

  • 4. Termin - 25.11.2020


  • Wir manipulieren ständig und werden manipuliert. Manipulation und Machtgames kosten Unternehmen viel Geld. Die psychologische Auswirkung trifft die Menschen. Menschen können in einem klaren und sicheren Rahmen Hochleistung bringen- gefordert als auch gefördert werden. Manipulation und Machtgames tragen zu Frustration, Burn out, Dienst nach Vorschrift, Unmacht und Ohnmacht, hoher Fluktuation und einer nicht zu durchbrechenden Spirale von Angst und Mißtrauen bei. Mit Macht, Manipulation und Angst bespielte und konfrontierte Menschen sind nicht in der Lage Potenziale zu entfalten, auszuschöpfen und hochleistungsorientiert zu arbeiten. Machtgamer, Manipulatoren, Psychopathen und andere „nette“ Zeitgenossen sind um uns. Oft ahnen wir es gar nicht. Entwickeln Sie den Psycho-Instinkt und lernen Sie Manipulationen zu erkennen, Machtgames zu durchschauen, aufzulösen oder und dabei mittels Wirkung zielführender Kommunikation und Strategie, im Ernstfall auch Krisenherde zu neutralisieren und Ihre Ziele zu erreichen.

Unsere Speaker 2020

 

Über die OÖNachrichten Wirtschaftsakademie

Spannende, inspirierende Impulse und Ideen für den beruflichen und privaten Alltag – das ist das Motto der OÖN-Wirtschaftsakademie. Die Themenvielfalt reicht von Digitalisierung und Marketing über Vertrieb und Persönlichkeitsentwicklung bis hin zu Gesundheit und Zukunftsforschung. Kurzum: Themen, die uns alle betreffen und interessieren, in informativen und vor allem unterhaltsamen Vorträgen! Gleichzeitig bietet die Vortragsreihe eine exzellente Gelegenheiten zum entspannten Networking, um das berufliche Netzwerk zu erweitern.

Die OÖN-Wirtschaftsakademie eignet sich ideal für Unternehmer, Führungskräfte und Top-Mitarbeiter, die sich beruflich und privat weiterentwickeln wollen. Tickets sind einzeln oder im Abo erhältlich und auch auf Dritte übertragbar. Käufer können diese für sich selbst, als Kundengeschenk oder zur Motivation der eigenen Mitarbeiter verwenden.

Möglich machen die Wirtschaftsakademie die OÖNachrichten gemeinsam mit ihren Partnern. Danke!

Impressionen

Anfrage

Sie haben eine Frage zur OÖNachrichten Wirtschaftsakademie oder wollen sich für unseren Newsletter registrieren? Dann kontaktieren Sie uns direkt über dieses Kontaktformular, unser Team kümmert sich gerne um Ihr Anliegen!

Location

Brucknerhaus Linz, Untere Donaulände 7, 4010 Linz

Das Brucknerhaus ist ein Konzerthaus mit weltweit einzigartiger Akustik. Das architektonische Juwel der Stadt Linz markiert den Beginn der so genannten Kulturmeile an der Donau und liegt damit direkt an der Schiffsanlegestelle Linz, unweit des Lentos Kunstmuseum und schräg gegenüber des Ars Electronica Centers.

Mehr Infos zur Location finden Sie hier.

Die OÖNachrichten Wirtschaftsakademie wird unterstützt von